Bitte unterstützt die Online-Petition: „Umbenennung der Konrad Adenauer Straße in Wolfgang Lauinger Straße“

Bitte unterstützt die Online-Petition: „Umbenennung der Konrad Adenauer Straße in Wolfgang Lauinger Straße“

„Die Benennung der jetzigen Konrad Adenauer Straße im Blickfeld des Reichstags wäre eine angemessene Würdigung der Lebensleistung Lauingers. Konrad Adenauer, der jetzige Namesgeber der Straße, hatte sich in den 50ern persönlich für die Beibehaltung der Homosexuellenverfolgung durch von den Nazis verschärfte Version des Paragrafen 175 eingesetzt.“ Weiterlesen

Jens Spahn lügt

Jens Spahn lügt

Und genau das ist das, was Spahn eigentlich macht: Etwas, das ihm nachvollziehbarer Weise nicht passt, zum Problem, zur Gefahr erklären, Schuldige benennen. Die Grundprinzipien eines liberalen Miteinanders an einer Stelle für problematisch zu erklären, an der es unverdächtig erscheint, liberale Grundprinzipien anzugreifen. Weiterlesen

Charlottesville: Donald Trumps falsche Opferlogik und was Angela Merkel damit zu tun hat

Charlottesville: Donald Trumps falsche Opferlogik und was Angela Merkel damit zu tun hat

Nein, Merkel ist nicht Trump. In vieler Hinsicht ist sie sogar sein Gegenteil. Aber dass sie es in diesem einen Punkt eben nicht ist, ist dann doch bemerkenswert. Denn eine konstruierte Legende, eine perfide Argumentationslogik ist nicht erst dann falsch, wenn damit Morde verharmlost werden.

(Vorschaubild: reichdernatur / Fotolia.com ) Weiterlesen