7/6 „Gefangen in der schwulen Zeitschleife“ Von Micha Schulze / queer.de

7/6 „Gefangen in der schwulen Zeitschleife“ Von Micha Schulze / queer.de

#7Tage7Blogger – 6. Tag. „Immer mehr bekomme ich leider das Gefühl, dass wir in ein Braunes Loch gezogen werden, das tief in die Vergangenheit führt. Eine neue (in Wahrheit sehr alte) Homophobie macht sich breit in Deutschland in Gestalt der „Demo für alle“ und der AfD, sie erreicht die Mitte der Gesellschaft und stellt längst Erreichtes wieder zur Disposition. “ Micha Schulze, queer.de Weiterlesen

Queer.de als Trittbrettfahrer der BILD-Zeitung: Unsere Medien sind nur so gut, wie wir sie sein lassen!

Queer.de als Trittbrettfahrer der BILD-Zeitung:    Unsere Medien sind nur so gut, wie wir sie sein lassen!

„Wie war das mit dem Sex, Herr Landrat“ titelte „Bild am Sonntag“ gestern  über einen Artikel, der eine ehemalige Affaire eines schwulen Landrates zum Thema hat. Das Blatt zitiert dabei höchst private Details, was presserechtlich nur erlaubt ist, sollte ein übergeordnetes öffentliches Interesse in diesem „Fall“ vorliegen. Der Beitrag versucht durch … Weiterlesen