70 Jahre Auschwitz-Befreiung: Eine Ehrung der homosexuellen Opfer – Eine Mahnung an uns

70 Jahre Auschwitz-Befreiung: Eine Ehrung der homosexuellen Opfer – Eine Mahnung an uns

70 Jahre später: In Russland herrscht ein brutales Zensurgesetz (…), angeblich damit sich die Jugend nicht ansteckt. Und das wünschen sich offenbar „Pediga“-Marschierer auch für Deutschland, wenn sie skandieren „Putin hilf“. Christliche Fundamentalisten und Rechtspopulisten kämpfen Seit an Seit dafür, dass Informationen über lesbisches und schwules Leben in der Schule tabuisiert werden. Weiterlesen

Die Hintergründe der GQ-Kampagne: Warum Kostja Ullmann mit Ken Duken knutscht

Die Hintergründe der GQ-Kampagne: Warum Kostja Ullmann mit Ken Duken knutscht

Und wenn Du glaubst, es geht nichts mehr … Mannomann. Nein, kein Lichtlein. #Mundpropaganda ist auch kein Silberstreif am Horizont und auch kein Licht am Ende des Tunnels. Nein, das hier ist Erleuchtung pur. Endlich! Wir können wieder sehen! Ein Wunder. Mindestens. Sorry, ich bin beschwipst. Und wenn ich nicht aufpasse, … Weiterlesen

Global Kiss-in Berlin: Die Botschaft vor der Botschaft

Global Kiss-in Berlin: Die Botschaft vor der Botschaft

Die Rede zum Global Kiss-in vor der russischen Botschaft in Berlin: „Die Menschen werden sich an öffentliche Küsse zwischen Männern und zwischen Frauen gewöhnen müssen. Wir können es ihnen nicht ersparen! So wie sich Hetero-Männer vor hundert Jahren daran gewöhnen mussten, dass Frauen auf einmal wählen durften! Und heute daran, dass ihr Vorgesetzter im Büro eine Frau ist. So wie die in Weißen in Amerika damit klar kommen mussten, dass die Schwarzen im Bus auf einmal vorne sitzen durften. Und einer von ihnen sogar Präsident.“ Weiterlesen