Zum Nachlesen: LIVEBLOG vom CSD Berlin 2016

+++ Der Liveblog ist beendet. Nachfolgend die Beschreibungen vom 23.07.2016. Einen inhaltlich bedeutenden umfangreicheren und hintergründigeren Liveblog hat übrigens das Team vom Tagesspiegel erstellt. Ich habe fürs Nollendorfblog mit meinem Smartphone unterwegs vor allem Momentaufnahmen festgehalten. 

Unter welchen Zeichen steht der diesjährige Berliner CSD (hier alle Wagen und Gruppen)? Gestern gab es eine Schießerei in München mit vielen Toten und Verletzten. Es sind knapp sieben Wochen seit Orlando, es ist gut ein Jahr vor der nächsten Bundestagswahl. Der Wind gegen LSBTI ist rauer geworden. Bei den Rechten für Homosexuelle und Transmenschen tut sich „nix“. Die Ehe für alle ist immer noch nicht da, und das soll auch nach Meinung von Union und AfD so bleiben. Und doch buhlen selbst die wie alle anderen Parteien um LSBTI Wähler. Wird es ein CSD wie „immer“? Wie glaubwürdig, wie queer zeigt sich die Politik? Und wie politisch wird die Party? Und wieviel Party wird die Party?

Ich bin also wiedermal ins Getümmel und blogge live.

Wer sich noch etwas einstimmen möchte: Auf RBB online habe ich heute erzählt, was meiner Meinung die Medien mit dem „schrillen CSD“ zu tun haben, was das Politische an bunten Kostümen ist und warum auch Homosexuelle die AfD wählen.

Hier geht es direkt zum Liveblog:

(Bitte das Häkchen bedienen, um die Beiträge von Anfang an in Reihenfolge zu sehen.)

Diesen Beitrag auf Facebook liken / teilen.

hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.