„Mannweib“ Nadine Angerer: Was passiert, wenn BILD mal nicht sexistisch und homophob sein will …

„Mannweib“ Nadine Angerer: Was passiert, wenn BILD mal nicht sexistisch und homophob sein will …

Eine Marke lässt sich nicht einfach so nebenbei umpositionieren. Erst recht nicht eine starke Marke wie BILD. Und erst recht nicht, wenn eine der stärksten Markenbotschaften aus purem Sexismus besteht. Ein Sexismus, der 60 Jahre lang gepflegt wurde, der sich so sehr verfestigt hat, so sehr stinkt, dass er sich nicht durch fast schon normale Interviews mal eben so übersprühen lässt. Weiterlesen

LESETIPP / David Berger zu seinem Solidaritätsschreiben an den bayerischen Landrat: „Ein Brief, wie ich ihn mir damals gewünscht hätte“

LESETIPP / David Berger zu seinem Solidaritätsschreiben an den bayerischen Landrat: „Ein Brief, wie ich ihn mir damals gewünscht hätte“

LESETIPP Anlässlich der homophoben Skandalisierung des Privatlebens eines Landrates durch die „BamS“ habe ich für VOCER.org ein Interview mir David Berger geführt, dessen Intimleben während seines Kampfes gegen „kreuz“.net ebenfalls in die Öffentlichkeit gezerrt wurde. Hier geht’s  weiter zum Interview … – (Offenlegung:  Im Magazin „Männer“, dessen Chefredakteur Berger ist, sind zwei … Weiterlesen

Queer.de als Trittbrettfahrer der BILD-Zeitung: Unsere Medien sind nur so gut, wie wir sie sein lassen!

Queer.de als Trittbrettfahrer der BILD-Zeitung:    Unsere Medien sind nur so gut, wie wir sie sein lassen!

„Wie war das mit dem Sex, Herr Landrat“ titelte „Bild am Sonntag“ gestern  über einen Artikel, der eine ehemalige Affaire eines schwulen Landrates zum Thema hat. Das Blatt zitiert dabei höchst private Details, was presserechtlich nur erlaubt ist, sollte ein übergeordnetes öffentliches Interesse in diesem „Fall“ vorliegen. Der Beitrag versucht durch … Weiterlesen

Brandpost von Wagner

Brandpost von Wagner

Wenn sich die Situation in Russland oder anderswo weiter zuspitzt und es tatsächlich mehr gewalttätige Übergriffe auf Homosexuelle geben sollte, wird das wahrscheinlich die grosse Stunde von Franz Josef Wagner sein. Er wird sich empören über den Hass und die schlimme Art und Weise wie über Lesben und Schwule gedacht … Weiterlesen