„Lesben und Schwule oder Deutschland“: Das düstere Szenario nach dem Parteitag der SPD

„Lesben und Schwule oder Deutschland“: Das düstere Szenario nach dem Parteitag der SPD

Übernimmt man das Pathos, mit dem Gabriel die Abstimmung über einen möglichen Koalitionsvertrag zur Abstimmung über die Zukunft Deutschlands, Europas und sogar zu der SPD macht, dann lässt sich das Szenario, das uns in wenigen Wochen droht.
Es heißt: Lesben und Schwule oder Deutschland! Sind wir wirklich gerüstet für das, was da auf uns zu kommen kann? Weiterlesen

Ein gemeinsamer Aufruf von lesben.org, dem Blog „Samstag ist ein guter Tag“, phenomenelle.de und dem Nollendorfblog an SPD, CDU und CSU

Ein gemeinsamer Aufruf von lesben.org,  dem Blog „Samstag ist ein guter Tag“, phenomenelle.de und dem Nollendorfblog an SPD, CDU und CSU

In diesen Tagen entscheidet sich, ob und wie Homo-Rechte Teil der Koalitionsvereinbarung werden. Wir bitten Euch daher, diesen Aufruf zu unterstützen:
„100 % Gleichstellung sind nicht verhandelbar – Keine Bundesregierung gegen die Rechte von Lesben und Schwulen!“ Weiterlesen

Die Welt

Es gibt eine Bedeutung für das Wort „schwul“, die sich am besten mit „scheiße“ wiedergeben läßt. „Dein Pulli sieht total schwul aus“ bedeutet nicht, zumindest nicht unbedingt, daß er rosa ist oder mit Perwoll gewaschen, sondern einfach nur, daß man ihn lieber nicht anziehen solle. Klarer wird das vielleicht bei … Weiterlesen